icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kirche vor Ort

Gemeinsam glauben

Aldersbach Pfarrverband am 30.07.2021

IMG 20210725 WA0015

Wechsel bei den Minis in Walchsing

Walch­sing Christ­sein geht nur gemein­sam“ und die Minis­tran­ten sei­en hier­für das bes­te Bei­spiel, führ­te Pfar­rer Sebas­ti­an Wild in sei­ner Pre­digt im Got­tes­dienst am drit­ten Sonn­tag im Juli in Walch­sing aus. Dabei nutz­te er den fei­er­li­chen Rah­men, um drei neue Minis­tran­ten in ihren Dienst auf­zu­neh­men. Hier­zu ver­spra­chen Leni Moser, Juli­an Har­beck und Jakob Schwie­wa­ger fei­er­lich ihren Dienst treu und zuver­läs­sig zu ver­rich­ten, bevor sie von den ande­ren Minis­tran­ten ein­ge­klei­det wurden.Die Minis­tran­ten Simon Moser und Anna Schwie­wa­ger lie­ßen es sich dabei nicht neh­men die eige­ne Schwes­ter bzw. den eige­nen Bru­der einzukleiden. 

Nach­dem die Neu­lin­ge von Pfar­rer Sebas­ti­an Wild des­sen Segen für das neue Amt bekom­men hat­ten, bedank­te sich die­ser — auch im Namen aller Pfarr­an­ge­hö­ri­gen — unter Über­rei­chung einer Urkun­de und eines klei­nen Geschenks mit einem herz­li­chen Vergelt’s Gott bei den aus­schei­den­den Minis­tran­ten Luca Zitzl­sper­ger für 5 Jah­re, Johan­na Wolf und Ange­li­na Mar­ggraf für jeweils sie­ben Jah­re und Lena Jung­bau­er für neun Jah­re — drei Jah­re davon als Ober­mi­nis­tran­tin — geleis­te­ten Dienst in der Kirche.

Text: Bri­git­te Mörtlbauer-Ruhland